Lot: 555

77. Tribal Art Auktion

Maske

Tansania, Mwera

Provenance Size Starting price / estimated price
Fred Jahn, Munich, Germany
Swiss Private Collection
H: 29 cm 3000 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

schweres Holz, braune Patina, partienweise geschwärzt, ovale Form mit vereinfachten Gesichtszügen, Bart, Brauen und Frisur geschwärzt, Wangen- und Stirnskarifikationen, min. besch., feiner Risse, leichte Abriebspuren, Sockel; die Mwera sind eine kleine Volksgruppe die im südöstlichen Küsten-Hinterland von Tansania lebt. Ihre Werke sind von denen der benachbarten Makonde schwer zu unterscheiden.


Krieger, Kurt, Ostafrikanische Plastik, Berlin 1990, ill. 330