Lot: 470

87. Tribal Art Auktion

Maske

D. R. Kongo, Sundi

Provenance Size Starting price / estimated price
Jos Humblet, Brussels, Belgium H: 41,5 cm This object is not available anymore.

Holz, matte Patina, farbige Fassung, vorspringende Stirn- und Kinnpartie, von Hörnerpaar bekrönt (Spitzen beschnitten), min. besch., Fehlstellen, Farbabrieb. Masken der Sundi sind selten. Sie gehörten vmtl. zu einer "ndunga" genannten Gesellschaft und wurden entweder bei Begräbnis- oder Wahrsageritualen verwendet.


Lehuard, Raoul, Art Bakongo, Les Masques, Arnouville 1993, p. 772, ill. 4.2.1.1.