Lot: 13

56. Tribal Art Auktion

Steinbeil

Papua-Neuguinea

Provenance Size Starting price / estimated price
Coll. Eckert, Munich, Germany L: 55,5 cm 1200 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

ein fast rechtwinklig angelegter Ast dient als Stiel und Basis zur Befestigung der Klinge mittels Rotanwicklung, eine kunstvoll geflochtene Rotanmaschette gibt zusätzlichen Halt und dient auch der Verschönerung, die Steinklinge ist aus dunkelgrauem Basalt, sehr glatt geschliffen und poliert, mit ovalem Querschnitt, min. besch., Riss (Kopfstück), Reparaturstelle


Aumann, Georg, Kunst und Kunsthandwerk aus Neu Guinea, Ausst.kat. Natur-Museum Coburg 1986, p. 148