Lot: 235

88. Tribal Art Auktion

Anthropomorphe "tu bodu" - Maske der "lo"- Gruppe

Côte d'Ivoire, Yaure

Provenance Size Starting price / estimated price
Emil Storrer, Zurich, Switzerland (1960) H: 35,5 cm 2000 EUR
plus 23 % commission, VAT, transport and insurance

Holz, farbige Fassung, min. besch., feine Risse, Farbabrieb. Die bekanntesten Masken der Yaure stellen ein menschliches Gesicht dar, das von Tierattributen ergänzt wird. Sie gehören entweder zu den "je" oder den "lo"-Masken, mit deren Hilfe übernatürliche Kräfte "ju" beeinflusst werden sollen, die den Menschen Schaden zufügen, aber auch ihr Wohlergehen sicherstellen. Insbesondere ein Todesfall, der die gesellschaftliche Ordnung aufbricht, erfordert den Auftritt der "tu bodu"-Masken. Durch ihren Tanz stellen sie das gestörte soziale Gleichgewicht wieder her und geleiten den Toten in die Welt der Ahnen.


Schädler, Karl-Ferdinand, Afrikanische Kunst, München 1975, p. 101, ill. 133