Lot: 565

77. Tribal Art Auktion

Axt

Südafrika, Zulu

Provenance Size Starting price / estimated price
Old Colonial Collection H: 59 cm sold

19th century

Holz, braune Glanzpatina, Messingdraht, runder Schaft mit knaufartiger Verdickung am oberen Ende, eingezapfte Eisenklinge, min. besch., leichte Gebrauchs- und Korrosionsspuren; die Besonderheit der Zulu-Äxte liegt in ihrer Umwicklung mit Messingdraht. Ehemals Kriegsäxte, verwenden die Zulu, die heute friedlich leben und den Tanz lieben, sie bei Tanzfesten.


Fischer, Werner, Zirngibl, Manfred A., Afrikanische Waffen, Passau 1978, p. 198, ill. 364