Lot: 352

89. Tribal Art Auktion

Figurales Gefäß des Künstlers Voania von Muba, vor 1928

D. R. Kongo, Bakongo/Woyo, Dorf Muba

Provenance Size Starting price / estimated price
H: 45,5 cm 2500 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

Keramik/Terrakotta, separat gearbeiteter Stöpsel, eingeritzte Signatur "Voania Muba" Die Werke des Voania (Häuptling von) Muba sind in zweierlei Hinsicht ungewöhnlich. Denn zum Einen ist Töpferarbeit in Afrika in erster Linie Aufgabe der Frauen und zum Anderen war es kaum üblich Werke zu signieren. Voanias Arbeiten tauchten in Europa erstmals um 1910 auf. Er soll um das Jahr 1928 gestorben sein. Werke Voanias von Muba abgebildet in: Cooksey, Kongo across the waters, Gainesville 2013, S. 222 f.


ADHCR: 0142103 (comparable object)