Lot: 297

91. Tribal Art Auktion

Große figurale Harfe

D. R. Kongo, Bwaka (Ngbaka)

Provenance Size Starting price / estimated price
H: 67 cm 3000 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

Holz, Sockel Der Resonator ist mit Silberblech und Nägeln bespannt, an den Seiten sitzen zwei runde Schalllöcher. Der Saitenträger steckte ursprünglich in einem Loch in der Fontanelle des Kopfes. Bei der Figur handelt es sich wohl um eine Darstellung "Setos", der der Legende nach, zusammen mit seiner Schwester "Nabo" das Volk der Ngbaka durch Inzest begründete.


Kubik, Gerhard et. al., Afrikanische Musikinstrumente, Berlin 2014, p. 233