Lot: 56

93. Tribal Art Auktion

"Object of Affection", 2017

Hoffman, Jeanne (*1978), Cape Town, Südafrika

Provenance Size Starting price / estimated price
99 Loop Gallery, Cape Town, South Africa M: 85 cm x 65 cm 500 EUR
plus 23 % commission, VAT, transport and insurance

Acryl auf Karton, sign. und dat. "JH 17" re. unten, im Holzrahmen Die Künstlerin Jeanne Hoffman arbeitet in den Medien Zeichnung, Skulptur und Installation. Hoffman hat an einer Reihe von Ausstellungen in Südafrika und im Ausland teilgenommen. Sie nahm an Artist-in-Residence-Programmen in Finnland, Belgien und den Niederlanden teil, insbesondere an der Saari Mansion Residency (Finnland) und dem European Ceramic Work Centre (EKWC) in den Niederlanden. Ihre Annäherung an die Bildebene wird von der Idee geleitet, dass Zeichnen gleichbedeutend ist mit Reisen. Ihre Gemälde, Zeichnungen und Keramikobjekte werden zu Orten der Reflexion, die sie "temporäre Zufluchtsorte für Gedanken" nennt.