Lot: 482

86. Tribal Art Auktion

Stehende männliche Figur

D. R. Kongo, Tabwa

Provenance Size Starting price / estimated price
German Private Collection, collected in situ (1983-1985) H: 60,5 cm This object is not available anymore.

schweres Holz, braune Patina, Pigmentreste, kompakter Körper, die Hände auf dem Bauch ruhend, kugelförmiger Kopf mit herzförmigem Gesichtsfeld, abgeflachtem Kinn und fein ausgearbeiteter Frisur, min. besch., Fehlstellen durch Insektenfrass (Basis, Frisur), feine Risse, leichte Abriebspuren; die Tabwa sind stark von den benachbarten Luba beeinflusst. Von ihnen haben sie die Klan-Ahnenfiguren adaptiert. Selbige treten oft paarweise auf und werden in speziellen Schreinen aufbewahrt. Vorliegende Figur könnte der männliche Part eines solchen Paares gewesen sein.


Roberts, Allen F. & Evan M. Maurer (ed.), Tabwa, Washington D.C. 1985, p. 137