Lot: 141

90.I Tribal Art und 90.II Contemporary Native American Art

Stehende männliche Figur "lü mä"

Côte d'Ivoire, Dan

Provenance Size Starting price / estimated price
Ettore Guggenbühl, Basel, Switzerland H: 40 cm 5000 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

Holz, rotes, weißes Pigment, Metall, Sockel Der Ethnologin Donner wurde in den 1930er Jahren von einem Ritual berichtet, das sporadisch zur Zeit des Neumondes abgehalten wurde. Bei den Festlichkeiten wurden die Figuren mit Palmöl eingerieben und die Augenzone mit Kaolin geweißt. Beides diente dazu den Figuren Ehre und Respekt zu erweisen. Die genaue Bedeutung dieses Festes und der damit in Zusammenhang stehenden Figuren ist jedoch verloren gegangen. In jedem Falle wurden alle Objekte, die ein menschliches Gesicht zeigten, mit größter Vorsicht und Sorgfalt behandelt, denn nach Meinung der Dan standen sie in direktem Kontakt mit der Welt der Geister und magischen Kräften.