Lot: 219

92. Tribal Art Auktion

Zeremonialaxt "kibiki" oder "kasolwa"

D. R. Kongo, Luba

Provenance Size Starting price / estimated price
German Private Collection
Sotheby's, Paris, 13 June 2018, Lot 83
L: 41 cm (shaft) / 23 cm (blade) 6000 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

Holz, Metall, Sockel Neben ihrer Funktion als Prestigeobjekt, haben Äxte eine noch viel tiefere Bedeutung, denn sie spielen eine zentrale Rolle bei den Riten der "mbudye"- Gesellschaft, die für die Amtseinführung von Königen verantwortlich ist. Die Äxte machen in symbolischem Sinne "den Weg frei" hin zu einer funktionierenden Gesellschaft mit intakten sozialen und moralischen Werten. Die Gravuren am Axtblatt werden "ntapo" genannt, auch sie dienen der Vermittlung bestimmter Botschaften.


Roberts, Mary Nooter, Memory, New York 1996, p. 76 f.