Lot: 32

Buddhistisches Altartuch, um 1900

Mongolei

Provenienz Größe Aufruf / Schätzpreis
M: 44,5 cm x 38 cm / 56 cm x 53 cm 2000 EUR / 4000 EUR

Seide, Bordüre mit Goldlitze, auf Platte aufgezogen Diese Tücher wurden an Altären zum Abdecken von rituellen Gerätschaften (Glocken, "dorje", etc.) verwendet. Sie wurden tradtionell aus importierter chinesischer Seide hergestellt.