Lot: 12

Tür mit Büffelkopf

Indonesien - Sulawesi, Toraja

Provenienz Größe Zuschlag
German Private Collection, Berlin M: 53,5 cm x 51 cm verkauft

Holz, Verwitterungsspuren, Risse, Sockel Diese schweren quadratischen Türen dienten zum Verschließen von Grabhöhlen, wie sie die Toraja für die sterblichen Überreste ihrer Verstorbenen in die Felsen schlugen. Das Motiv des Wasserbüffels symbolisiert Männlichkeit, Reichtum und hohes gesellschaftliches Ansehen. Es wird universell eingesetzt, erscheint mehr oder weniger stilisiert auch an den Türen von Getreidespeichern und Wohnhäusern.


Barbier, Jean Paul & Douglas Newton (ed.), Islands and Ancestors, Munich 1988, pl. 34