Lot: 29

77. Tribal Art Auktion

Abbild eines stehenden Kriegers

Indien, Naga

Provenance Size Starting price / estimated price
Canadian Private Collection H: 76 cm 1200 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

Holz, matte braune Patina, bewaffnet mit kurzem Messer und doppelläufiger Flinte (?), Bart und Frisur aus Tierhaar, Nackenzopf aus Menschenhaar gebunden mittels traditionellem Haarbrett und Stoffband, Ohrschmuck aus Tierhorn (von einer bestimmten kleinwüchsigen Capricornus-Art), Ritzskarifikationen auf den Wangen, min. best., Fehlstellen (Gewehr), Spuren von Insektenfrass (Rücken), Risse (Oberkörper, rechtes Bein); Figuren wie vorliegende dienten dazu besonders bedeutende Männer in Erinnerung zu halten oder aber sie sollten sichtbares Zeichen für Ansehen und Autorität ihres Besitzers sein. Sie wurden bisweilen im Wohnhaus aufbewahrt, häufiger jedoch im "morung", dem Männerhaus des Klans.


Somaré Grata & Leonard Vigorelli, The Nagas, Bergamo 1992, p. 78