Lot: 49

75. Tribal Art Auktion

Speer mit Obsidianklinge

Papua-Neuguinea - Bismarck Archipel - Admiralitätsinseln

Provenance Size Starting price / estimated price
German Colonial Collection (before 1914) L: 163 cm 100 EUR
plus 21 % commission, VAT, transport and insurance

Bambusschaft, Übergang und Futteral für die Obsidianklinge aus weichen Holz, das mit Parinariumpaste übermodelliert und rot eingefärbt wurde, Ritzornamentik akzentuiert durch schwarzes und weißes Pigment, min. besch., Speerschaft an der Basis gesplittert, Risse, Spitze der Obsidianklinge fehlt