Lot: 336

89. Tribal Art Auktion

Helmmaske "emboli" oder "mbuto"

Gabun, Kota

Provenance Size Starting price / estimated price
Nick Poolos (Adeon Gallery), Chicago, USA H: 41,5 cm This object is not available anymore.

Holz, Sockel Diese Masken werden bei Tänzen zur Feier der Initiation von jungen Männern getragen. Höhepunkt des Rituals ist die Beschneidung ("satsi"). Die Masken werden auch bei Ritualen zur Abwehr von bösem Zauber oder zu psychotherapeutischen Zwecken eingesetzt.


Philips, Tom, Africa, Die Kunst eines Kontinents, New York 1996, p. 316, ill. 4.88