Kunst aus Afrika und Ozeanien

11. November 2023 - Historische ozeanische und pazifische Kunst

Auktion in Würzburg:
Samstag, 11. November 2023 – 14 Uhr

Vorbesichtigungen in München und Würzburg:
Paul Gallery, Weissenburger Straße 22, 81667 München
4. November von 14 bis 21 Uhr
5. November von 11 bis 17 Uhr
Auktionshaus, Würzburg
8. bis 10. November von 10 bis 17 Uhr

Malagan-Figuren aus Neu Irland gehören zu den kunstvollsten Skulpturen Ozeaniens. Werke, die - wie die pazifische Kunst überhaupt - wegen ihrer unglaublich fantasievoll schöpferischen und gestalterischen Kreativität bei Sammlern und Künstlern gleichermaßen hochgeschätzt sind.

So freuen wir uns Ihnen in der Herbstauktion am 11. November historische ozeanische und pazifische Kunst aus deutschen Privatsammlungen präsentieren zu dürfen: Malagan-Figuren von hoher musealer Qualität aus dem Nachlass Alexander Kubetz, hochwertige Südsee-Keulen aus Fidschi und Samoa, Paddel von den Austral-Inseln aus einer Sammlung des 19. Jahrhunderts, sowie feine Maori-Kunst.

Unter den Afrika-Werken finden sich Arbeiten aus der Sammlung des Frankfurter Künstlers Bernhard Jäger. Die Gesamtofferte schließt mit einer feinen Sammlung historischen Schmucks aus Nordafrika aus dem Nachlass Dieter von Reininghaus.

Ozeanien, Pazifik, Papua-Neuguinea, Bismarck Archipel, Neuirland, Kubetz

Papua-Neuguinea - Bismarck Archipel - Neu Irland

Provenienz:
Alexander Kubetz, München

Ozeanien, Pazifik, Papua-Neuguinea, Iatmul, Umlauff

Papua-Neuguinea, Mittlerer Sepik, Iatmul

Provenienz:
Gustav Umlauff, Hamburg
Deutsche Privatsammlung, Hamburg

Ozeanien, Pazifik, Papua-Neuguinea, Bismarck Archipel, Neuirland, Kubetz

Papua-Neuguinea - Bismarck Archipel - Neu Irland

Provenienz:
Alexander Kubetz, München

D. R. Kongo, östlicher Kongo, Kivu & Maniema, Lega

D. R. Kongo, östlicher Kongo, Kivu & Maniema, Lega

Provenienz:
Wohl Paul Guillaume, Paris
John D. Graham, New York
Frank Crowninshield, New York
Julius Carlebach, New York

Kameruner Grasland, Bamileke

Kameruner Grasland, Bamileke

Provenienz:
Kanadische Privatsammlung

Gabun, Kota

Gabun, Kota

Provenienz:
Amerikanische Privatsammlung